Li Dawei

Li Dawei

Li Dawei, geboren 1963 in Peking, arbeitete mehrere Jahre als Schriftsteller, bevor er in den Journalismus wechselte. Er veröffentlicht regelmäßig kulturjournalistische Beiträge in chinesischsprachigen Zeitschriften wie dem Magazin „Caijing“. Er lebt in Pasadena, USA.

Foto: privat



Artikel des Autors/ der Autorin

Unter der Erde (Ausgabe I/2022)

Im Kreidezeit-Park

Im chinesischen Zhucheng wurden so viele Dinosaurierknochen ausgegraben wie nirgendwo sonst auf der Welt. Dabei suchte man eigentlich etwas ganz anderes

mehr