Wissenschaftsbeziehungen

von Gudrun Czekalla

Frauen, wie geht's? (Ausgabe IV/2007)


Seit über zwanzig Jahren beschäftigt sich Ulrich Teichler in Analysen und Evaluierun-gen mit studen-tischer Mobilität und internationalen Entwicklungen im Hochschulwesen. Mittlerweile sind über 200 Publikationen in mehreren Sprachen zum Thema Internationalisierung der Hochschulen von ihm erschienen. Das vorliegende Kompendium fasst grundlegende Untersuchungen und Überlegungen des Autors zusammen, wobei besonderes Gewicht auf der Darstellung empirischer Ergebnisse liegt. Neben Konzepten zur Internationalisierung und ihren Auswirkungen auf den Alltag der Hochschulen diskutiert er Statistiken und quantitative Übersichten von Mobilität und Auslandsstudium. Auch geht er auf Evaluationsstudien zu studentischer Mobilität und Kooperation in Europa, unter anderem durch ERASMUS, TEMPUS und die Internationale Frauenuniversität, ein. Er fragt nach den Auswirkungen der Programme zur Mobilitätsförderung und untersucht die Konsequenzen der Internationalisierung für die wissenschaftliche Qualität. Weitere Themen sind die Anerkennung und Anrechnung der Auslandsstudien, Einführung von Credits und Vorschläge für ein Hochschuldiplom-Supplement, studienbezogene Formen der Internationalisierung, Mainstreaming der Internationalisierung und künftige Forschungsaufgaben.

Die Internationalisierung der Hochschulen. Neue Herausforderungen und Strategien. Ulrich Teichler. Frankfurt am Main: Campus Verlag, 2007. 365 Seiten.



Ähnliche Artikel

Großbritannien (Hochschule)

Die Waffen der Schönheit

Claudia Schmölders

Die Wissenschaft entdeckt die Mode – denn auch für Akademikerinnen und Akademiker gilt: Der Körperschmuck entscheidet über Beliebtheit und Karrierechancen

mehr


Toleranz und ihre Grenzen (Bücher)

Wissenschaftliche Arbeiten zur Auswärtigen Kulturpolitik. Ein Überblick

von Stefan Hollensteiner

Seit geraumer Zeit beschäftigen sich auch Hochschulen intensiv mit den kulturellen Aspekten der Europa- und Außenpolitik. Davon zeugen einige jüngere wissenscha...

mehr


Menschen von morgen (Bücher)

Wissenschaftskooperation

von Gudrun Czekalla

Welche Auswirkungen haben Auslandsaufenthalte auf Schüler, Studenten und angehende Lehrer? Wie lassen sich berufsorientierte Auslandsaufenthalte optimal vor- un...

mehr


Großbritannien (Thema: Großbritannien)

„Wir haben die besten Universitäten Europas“

ein Interview mit Timothy Garton Ash

Ein Gespräch mit Timothy Garton Ash über die Briten und ihr Verhältnis zur Welt

mehr


Treffen sich zwei. Westen und Islam (Thema: Islam)

Schätze des Wissens

von Shihab Ghanem

Warum wir nicht nur Romane, sondern auch wissenschaftliche Bücher ins Arabische übersetzen müssen

mehr


Heiße Zeiten. Wie uns das Klima verändert (Hochschule)

Elite zweiter Klasse

von William Billows

Der globale Wettbewerb wird immer härter. Viele Universitäten können auf dem akademischen Markt nicht mehr mithalten

mehr