11.10.2017

Meet and Greet
Sie wollten schon immer einmal wissen, wie wir unsere Autoren finden oder Ideen für Themenhefte entstehen? Am ifa-Stand auf der Frankfurter Buchmesse steht unsere Chefredakteurin Jenny Friedrich-Freksa Rede und Antwort (12.10., 15:00 - 17:30 Uhr, Stand 3.1 L20).

08.10.2017

KULTURAUSTAUSCH auf der Buchmesse
Auch in diesem Jahr ist unsere Zeitschrift wieder auf der Frankfurter Buchmesse vertreten. Sie finden uns im Weltempfang am ifa-Stand (3.1, L20). Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Aktuelle Ausgabe

Inhaltsverzeichnis
Heft bestellen

Editorial
von Jenny Friedrich-Freksa

Une Grande Nation

Sie sind wieder auf der Straße: Zehntausende Franzosen protestieren dieser Tage gegen Emmanuel Macrons Arbeitsmarktreformen. Von Deutschland aus schaut man oft etwas amüsiert auf den ungebrochenen Streikwillen der Franzosen. Doch die Frage, ob das Land den Reformkurs seines Präsidenten mitträgt, wird in den nächsten Monaten entscheidend für Macron sein. Er, der die hohe Arbeitslosigkeit im Land bekämpfen will, macht unternehmerfreundliche Politik. Seine Umfragewerte sinken rasant, ein Schicksal, das viele Reformer ereilt ... MEHR

04.10.2017

"Frankreich wird gewaltsamer, aber auch ehrlicher"
Interview mit Tristan Garcia
Der Philosoph über die soziale Spaltung des Landes und warum er trotzdem hoffnungsvoll in die Zukunft blickt

04.10.2017

Die grosse Unruhe
von Ulrike Guérot
Frankreich hat in den letzten Jahren seine Stärke verloren. Das verunsichert die Bevölkerung enorm


04.10.2017

Frei sprechen
von Shumona Sinha
Als Einwanderer lebt man zwischen den Kulturen. In der Sprache aber kann man ein neues Zuhause finden

04.10.2017

"Wir brauchen eine Revolution, aber wir haben Macron!"
Interview mit Emmanuel Todd
Ein Gespräch mit dem Demografen Emmanuel Todd über die französischen Wähler, die Macht des Präsidenten und die Rolle der Bildung in Frankreich