A. L. Kennedy

A. L. Kennedy

Alison Louise Kennedy, 1965 im schottischen Dundee geboren, ist Schriftstellerin. Unter dem Namen A. L. Kennedy schrieb sie etliche Romane und Kurzgeschichten. Gelegentlich tritt sie als Stand-up- Comedian auf. 2023 erscheint ihr Roman „Als lebten wir in einem barmherzigen Land“ im Hanser Verlag. Kennedy lebt im britischen Wivenhoe, wo der Fluss Colne in den Ärmelkanal mündet.

Foto: Peter-Andreas Hassiepen



Artikel des Autors/ der Autorin

Geht uns das Wasser aus? (Ausgabe III/2022)

Ungezügelte Naturgewalt

Wir planschen im Meer, fahren auf Schiffen und fischen in Flüssen – aber schon immer lehrt Wasser uns Ehrfurcht

mehr