Marcus Maeder

Marcus Maeder

Marcus Maeder, 1971 in Zürich geboren, ist Klangkünstler, Forscher und Musikproduzent. Er studierte Bildende Kunst an der Hochschule Luzern, Philosophie an der Fernuniversität in Hagen und promoviert derzeit in Umweltsystemwissenschaften an der ETH Zürich. In seiner Forschung beschäftigt sich Maeder mit ökoakustischen Untersuchungen von Gebieten, Gemeinschaften und Organismen aufgrund von Klimawandel und Umweltproblemen. Unter www.soundingsoil.de sind Bodenaufnahmen zu hören. Maeder lebt in Zürich.

Foto: Marco Zanoni



Artikel des Autors/ der Autorin

Unter der Erde (Ausgabe I/2022)

Botschaft von unten

Brummen, Summen, Quietschen: Unter der Erde ist es erstaunlich laut. Was uns diese Geräusche über die Böden verraten

mehr