Broken English

Heiße Zeiten. Wie uns das Klima verändert (Ausgabe II/2008)


Der Aphorismus, dass in Russland die Optimisten Englisch lernen, die Pessimisten Chinesisch und die Realisten, wie man eine Kalaschnikow benutzt, wird bald überholt sein. Die Zahl der Optimisten sinkt. Die russische Regierung hat die Schließung von allen 15 regionalen Niederlassungen des British Council zum neuen Jahr angekündigt.
Sergei Mulin in NOVAYA GAZETA (Moskau) vom 20.12.2007

Weder ist der British Council eine Tarnorganisation zur Gründung prodemokratischer Gruppen noch kann er von Nationalisten als Werkzeug ausländischer Manipulation gesehen werden. Er verhilft 2.500 russischen Studenten zu Studienaufenthalten in England und 20.000 weiteren zu Englisch-Sprachkursen.
THE GUARDIAN (London) vom 15.01.2008

Es ist an London, dem British Council einen Status gemäß den russischen Gesetzen zu geben, entweder als NGO oder als diplomatische Mission (...). Das Moskauer Außenministerium sollte damit aufhören, sich als Vollstreckungsbehörde aufzuführen – genau das tut es nämlich, wenn es dem Council mit Ermittlungen in Steuerangelegenheiten droht und Zahlungen verlangt. Beide Seiten müssen erkennen, dass diese Nullsummenspiele keine Gewinner haben können.
THE MOSKOW TIMES vom 17.01.2008

Die Hoffnung auf eine rasche Entspannung in der diplomatischen Krise zwischen Russland und England hat einen Dämpfer erlitten, nachdem der Loyalist, den Wladimir Putin als seinen Nachfolger auserwählt hat, den British Council der Spionage beschuldigte. (...) Medwedjew wiederholte die Beschuldigungen der Kremlhardliner, der Council verschaffe Geheimdienstagenten Deckung.
Adrian Blomfield in DAILY TELEGRAPH (London) vom 18.02.2008



Ähnliche Artikel

Ich und die Technik (Theorie)

Viele Stimmen stärken

von Jerzy Pomianowski

Braucht Europa einen gemeinsamen Fernsehsender? Die europäischen Länder betreiben Auslandssender mit internationaler Reichweite. Reicht das, um eine gemeinsame Identität in Europa zu stiften und ein Gegengewicht zu Nachrichtenmonopolen, wie etwa in Russland, zu bieten?

mehr


Russland (Thema: Russland )

Im Reich der dunklen Mächte

von Oleg Kaschin

Was das heutige Russland und die Welt von Harry Potter gemeinsam haben

mehr


Breaking News (Thema: Medien )

Putins Wunderwaffe

von Alexander Ratnikov

Wie der Kreml die Wirklichkeit erfindet – und die passenden Nachrichten dazu

mehr


Was vom Krieg übrig bleibt (Köpfe)

Lesen macht Freunde

Das bislang einzige Literaturgymnasium Russlands befindet sich in Krasnojarsk, einer großen Metropole in der Mitte Sibiriens. Gegründet hat es Roman Solnzew im ...

mehr


Das Deutsche in der Welt (Thema: Deutschsein)

„Herumschreien, kommandieren, Befehle brüllen“

ein Gespräch mit Hans-Georg Schnaak

Der Sprecher Hans-Georg Schnaak synchronisiert in russischen Kriegsfilmen oft Nazicharaktere

mehr


Russland (Thema: Russland )

„Russische Frauen werden unglaublich gedemütigt“

von Ljudmila Ulitzkaja

Die Schriftstellerin Ljudmila Ulitzkaja über fehlende Männer, dysfunktionale Familien und Frauen, die sich um alles kümmern müssen. Ein Gespräch

mehr