Tariq Ramadan



Tariq Ramadan, geboren 1962 in Genf, ist promovierter Islamwissenschaftler und Philosoph ägyptischer Herkunft. Er ist einer der wichtigsten Verfechter einer neuen europäisch-muslimischen Identität. Tariq Ramadan ist Professor für Islamwissenschaften an der Universität Oxford und lehrt an der Erasmus Universität Rotterdam Citizenship and Identity. Zurzeit lebt er in London.

Veröffentlichungen von Tariq Ramadan:

"Western Muslims and the Future of Islam" (Oxford University Press, Oxford, 2003)

"In the Footsteps of the Prophet: Lessons from the Life of Muhammad" (Oxford University Press, Oxford, 2007)

"Radikale Reform - Die Botschaft des Islam für die Moderne Gesellschaft" (Diederichs, München, April
2009)

 

Artikel des Autors/ der Autorin

Uns neu erfinden

Ausgabe II/2009, Treffen sich zwei. Westen und Islam

Über Kulturen, die Künste und das Entertainment mehr