Daniela Chiaretti



Daniela Chiaretti, geboren in São Paulo, ist Reporterin für die brasilianische Finanzzeitung valor econômico. Sie schreibt über Umweltthemen und berichtet von den Umweltkonferenzen der Vereinten Nationen. Zuvor war sie Chefredakteu- rin der Zeitschrift marie claire und arbeitete für die gazeta mercantil, folha de s. paulo, veja und uol. Ihre Reportage über
die Folgen des Klimawandels in der Arktis wurde 2010 mit dem Prêmio Esso de Informação Científica, Tecnológica e Ambiental ausgezeichnet. Chiaretti lebt in São Paulo.

 

Artikel des Autors/ der Autorin

Stress in den Tropen

Ausgabe I/2018, Erde, wie geht's?

Im Amazonasgebiet leben 30 Millionen Menschen. Wirtschaftliche Entwicklung und Naturschutz sind für sie kaum zu vereinbaren

mehr