Seite 123>

Editorial

Jenny Friedrich-Freksa, Ausgabe I/2010, Großbritannien

„Does Britannia, when she sleeps, dream?“, fragt Thomas Pynchon in seinem Roman „Mason & Dixon“. In diesem Buch reisen zwei Landvermesser der Royal Society im J... mehr


„Wir haben die besten Universitäten Europas“

Timothy Garton Ash, Ausgabe I/2010, Großbritannien

Ein Gespräch mit Timothy Garton Ash über die Briten und ihr Verhältnis zur Welt mehr


“Etwas im Hier und Jetzt tun”

Anthony Giddens, Ausgabe I/2010, Großbritannien

Der Soziologe Anthony Giddens erklärt, wie die britische Politik mit dem Thema Klimaschutz umgeht mehr


Die Another Day

Fred Pearce, Ausgabe I/2010, Großbritannien

Die Briten haben längst begriffen, wie bedrohlich der Klimawandel ist. Über eine Bewegung, die ideologische Grenzen überwindet mehr


Statistik

Ausgabe I/2010, Großbritannien

Ländername: United Kingdom of Great Britain and North-ern Ireland (Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland)

Hauptstadt: London, ca. 7,5 Millionen ... mehr


There is Black in the Union Jack

John Thieme, Ausgabe I/2010, Großbritannien

Die Vorstellungen, was ein Brite ist, haben sich grundlegend gewandelt mehr


Mutterland des Pop

Jon Savage, Ausgabe I/2010, Großbritannien

Mods und Teds, Punks und Raver: Warum Großbritannien in der Jugendkultur den Ton angibt mehr


Harte Musik und weiche Jungs

Mark Rimmer, Ausgabe I/2010, Großbritannien

„New Monkey“ heißt der neue Stil, zu dem Jungen in Newcastle tanzen. Dabei geht es um viel mehr als nur Musik. mehr


So früh wie möglich Frau

Angela McRobbie, Ausgabe I/2010, Großbritannien

Mode, Kosmetik und Karriere setzen bereits Schülerinnen unter einen enormen Druck, perfekt sein zu wollen. mehr


„Als Kelte ist man unglaublich gehemmt“

A. L. Kennedy, Ausgabe I/2010, Großbritannien

Ein Gespräch mit der Autorin A. L. Kennedy über britische Literatur und schottische Eigenarten mehr


Seite 123>